05. Februar 2018

Bau-Boom in Nordstemmen

Argentum auf ehemaligem Ewald-Gelände geplant / Zwei zusätzliche Baugebiete in Burgstemmen

Von Sebas­ti­an Knop­pik Nordstem­men. Die Gemein­de Nordstem­men wächst wei­ter. Zusätz­lich zu den ohne­hin geplan­ten wei­te­ren Bau­ge­bie­ten in Barn­ten und im Kern­ort pla­nen die Gemein­de sowie meh­re­re Inves­to­ren nun wei­te­re Bau­ge­bie­te sowie ein­zel­ne Wohn­häu­ser. So will die Kreis­wohn­bau im Zen­trum Nordstem­mens auf dem Gelän­de der ehe­ma­li­gen Gärt­ne­rei Ewald ein senio­ren­ge­rech­tes Wohn­haus bau­en, die Fir­ma Albert Fischer… Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter 2018
27. Dezember 2017

Musikschule erhält Förderung

kwg Hildesheim spendet 5000 Euro für Musikschule und „kleine Stadtstreicher“

HILDESHEIM. „Wir unter­stüt­zen die Musik­schu­le Hil­des­heim, weil wir es wich­tig fin­den, dass jun­ge Men­schen aus allen Schich­ten der Bevöl­ke­rung den Zugang zu einem durch­weg posi­ti­ven Ele­ment wie Musik fin­den“, macht kwg-Chef Mat­thi­as Kauf­mann das Enga­ge­ment der kom­mu­na­len Woh­nungs­bau­ge­sell­schaft deut­lich. Schul­lei­ter Det­lef Hart­mann freut sich über die Unter­stüt­zung: „Wir sind auf Hil­fen ange­wie­sen um kein Zwei-… Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter 2017
18. Dezember 2017

Argentum in Algermissen nimmt Form an

16 barrierefreie Wohnungen, eine DRK-Servicestation und ein Eis-Labor entstehen in Algermissens Ortsmitte

Von Björn Stö­cke­mann ALGERMISSEN. Ein neu­er Tag, ein neu­es Argen­tum. Die Ser­vice­wohn­an­la­gen der kwg sind momen­tan „der Ren­ner im Land­kreis“, erklärt Klaus Bru­er, Vor­stands­vor­sit­zen­der der Kreis­wohn­bau­ge­sell­schaft beim Richt­fest in Alger­mis­sen.   4,2 Mil­lio­nen Euro ste­cken in dem Pro­jekt. 16 bar­rie­re­freie Woh­nun­gen ent­ste­hen im Zen­trum von Alger­mis­sen. „Wir wol­len Leben im Ort haben“, betont Bür­ger­meis­ter Wolf­gang… Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter 2017

Und wann ziehst du ein?

400 Hektar Grün, preisgünstiges Wohnen, zwei UNESCO-Welterbestätten, vielfältige Sportmöglichkeiten, eine breit gefächerte Kulturszene, ausgezeichnete Bildungsangebote und vieles mehr – Hildesheim ist eine Stadt zum Leben!

Bei einer vierteiligen Fotoaktion unter dem Motto "Wann ziehst du ein?" wurde Hildesheim als attraktiver Wohnort präsentiert. Ausgewählte Bürgerinnen und Bürger bauten dabei jeweils einen Raum ihres privaten Wohnbereichs auf einem markanten Platz auf und wurden von dem Hildesheimer Fotografen Volker Hanuschke richtig in Szene gesetzt.

Making Of: "Mein Kinderzimmer in Hildesheim. Mit Platz für Freunde"

  • Wohnung Aktuell

    Alfeld! Gut geschnit­ten — mit Traum­aus­sicht in moder­nem Haus!
    Zim­mer: 3,00
    Wohn­flä­che ca.: 67 m²
    Kalt­mie­te: 337,00 EUR
    Neben­kos­ten (inkl. Hei­zung): 128,00 EUR
    Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und Ange­bo­te fin­den Sie hier.