Für eine sozia­le Zukunft

Die kwg Hil­des­heim ist ein kom­mu­na­les Woh­nungs­un­ter­neh­men. Wir sor­gen für bezahl­ba­ren und moder­nen Wohn­raum. Seit über 70 Jah­ren arbei­ten wir kun­den­ori­en­tiert, nach­hal­tig und erfolg­reich in der Immobilienwirtschaft.
Aktu­el­le Mietobjekte
Nächstes
Vorheriges

Har­sum — Eine klei­ne Woh­nung im Dachgeschoss!
Zim­mer:
2
Flä­che:
38 m2
Kalt­mie­te:
222 €

Alfeld — moder­ne Woh­nung mit Balkon!
Zim­mer:
3
Flä­che:
70 m2
Kalt­mie­te:
440 €

Alfeld — mit Auf­zug und Balkon!
Zim­mer:
1
Flä­che:
40 m2
Kalt­mie­te:
247,40 €

Elze — Ihre ers­te eige­ne Wohnung?
Zim­mer:
2
Flä­che:
50 m2
Kalt­mie­te:
360 €

Argen­tum Hol­le — alters­ge­rech­tes Wohnen
Zim­mer:
2
Flä­che:
67 m2
Kalt­mie­te:
629,80 €


DRK denkt in Rich­tung Tagespflege

DRK denkt in Rich­tung Tages­pfle­ge 12. Janu­ar 2021 — Sven Appel/Jennifer Klein Kreis­ver­band Alfeld lässt Umset­zung im ARGENTUM prü­fen / Café-Gedan­­ke scheint Geschich­te Den ursprüng­li­chen Pla­nun­gen zufol­ge soll­te das Fach­werk­haus ein Café beher­ber­gen: Die­se Idee scheint beim DRK-Kreis­­ver­­­band Alfeld nicht die favo­ri­sier­te zu sein. Der­zeit wer­den ande­re Optio­nen geprüft. FOTOS: APPEL Nordstem­men – Weder Schnee…

wei­ter­le­sen

Essen gegen eine Spen­de: in Coro­­na-Zei­­ten für vie­le eine Fra­ge des Überlebens

Essen gegen eine Spen­de: in Coro­­­na-Zei­­­ten für vie­le eine Fra­ge des Über­le­bens 30. Dezem­ber 2020 — Kathi Flau Für man­che, die durch Coro­na weni­ger oder gar nicht arbei­ten kön­nen, reicht das Geld kaum für genug Essen. Ihre Zahl wächst – spür­bar für die Lebens­­­mi­t­­tel- Aus­ga­ben der Tafel, der Vin­zenz­pfor­te und des Guten Hir­ten. Essen für…

wei­ter­le­sen