Pressearchiv 2019

15. Mai 2019

Politik will kwg-Pläne mittragen

Insel-Café-Protest verhallt ungehört

Hil­des­heim. Der Ver­such von Insel-Café-Betrei­ber Bert­hold Jämm­rich, die Poli­tik auf Distanz zum kwg-Bau­­vor­­ha­­ben in der Müh­len­stra­ße zu brin­gen, ist geschei­tert: Ver­tre­ter von SPD, CDU und Grü­nen kün­dig­ten gegen­über der HAZ ihre Bereit­schaft an, in der mor­gi­gen Sit­zung des Stadt­ent­wick­lungs­aus­schus­ses (Ste­ba) die Wei­chen für das Mil­­lio­­nen-Pro­­jekt zu stel­len.   Ledig­lich bei Unab­hän­gi­gen- Frak­ti­ons­chef Hans-Uwe Bring­mann zeig­te… Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019
14. Mai 2019

Rütteln sie noch am kwg-Bau gegenüber dem Insel-Café?

Hausherr des Lokals wirbt in der Politik um Unterstützung / Stadtentwicklungsausschuss stellt am Mittwoch die Weichen

Von Rai­ner Bre­da Hil­des­heim. Bert­hold Jämm­rich, der Eigen­tü­mer des Insel-Cafés, hofft in sei­nem Kampf gegen das kwg-Vor­­ha­­ben gegen­über sei­nem Lokal auf die Hil­fe der Poli­tik. Der 71-Jäh­­ri­ge hat am Mon­tag­mor­gen Mit­glie­dern des Stadt­ent­wick­lungs­aus­schus­ses (Ste­ba) aus vier Frak­tio­nen vor Ort sei­ne Vor­be­hal­te erläu­tert. Ob er mit die­sen lan­den konn­te, zeigt sich am mor­gi­gen Mitt­woch: Dann ent­schei­det… Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019
29. April 2019

Ein Hof für Ignaz Zeppenfeldt

Von Chris­ti­an Har­b­orth. Eine Mine­ral­was­ser­fa­brik stellt man sich eigent­lich ganz anders vor. Jeden­falls nicht wie ein mon­dä­nes Guts­haus samt Hof­an­la­ge, auf der jeden Moment ein Ade­li­ger hoch zu Ross um die Ecke bie­gen könn­te. Doch genau eine sol­che Fabrik betreibt Johan­nes Lorenz um das Jahr 1910 her­um im Haus Lan­ger Hagen 21. Zwei klei­ne Schil­der… Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019