Neu­bau Kindertagesstätte

Elze, Heils­wan­nen­weg 22

Der Neu­bau der geplan­ten Kin­der­ta­ges­stät­te umfasst 2 Kin­der­gar­ten­grup­pen für je 25 Kin­der, eine inte­gra­ti­ve Kin­der­gar­ten­grup­pe mit bis zu 18 Kin­der und eine Kin­der­krip­pen­grup­pe für 15 Kin­der. 

Das Gebäu­de glie­dert sich in einen zen­tra­len Ein­gangs- und Gemein­schafts­be­reich mit Küche und zwei Gebäu­de­flü­gel in denen die KiTa und die KiKri mit Grup­pen­räu­men, Per­so­nal­räu­men und Neben­räu­men unter­ge­bracht sind.

Die Außen- und Innen­wän­de des Gebäu­des bestehen aus Mau­er­werk. Der Bau­kör­per ist ein­ge­schos­sig. Das Dach im Bereich Kin­der­gar­ten und Kin­der­krip­pe ist mit 15° geneigt, im Bereich des Ein­gangs- und Gemein­schafts­be­rei­ches ist ein Flach­dach mit Gefälle.

10. März 2020

5. Novem­ber 2019

8. Okto­ber 2019

28. Dezem­ber 2018