29. Oktober 2019

Im kommenden Jahr können die Mieter einziehen

Museum, Kindergarten, Krippe und Intensiv-Pflegeplätze unter einem Dach – kwg investiert mehr als 4 Millionen Euro in ehemaliges Salinengebäude

Von Ulri­ke Kohrs Bad Salz­det­furth. Noch ist von Muse­um oder Kin­der­gar­ten nicht viel zu sehen. Dass in der ehe­ma­li­gen Bau­rui­ne Sali­nen­ge­bäu­de aber schon bald wie­der Leben ein­zie­hen kann, das ist bereits deut­lich zu erken­nen. Vor einem drei­vier­tel Jahr bekam die Kreis­wohn­bau­ge­sell­schaft (kwg) die Bau­ge­neh­mi­gung, seit­dem wird kräf­tig an dem denk­mal­ge­schütz­ten Gebäu­de am Kur­park gear­bei­tet.  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019
18. Oktober 2019

Abriss für neues Argentum in Nordstemmen läuft auf Hochtouren

Aktion soll in zwei Wochen unter Dach und Fach sein / Baubeginn der Wohnanlage ab November

Von Alex­an­der Raths Nordstem­men. Der Abriss der alten Gärt­ne­rei in Nordstem­men ist in vol­lem Gan­ge. Inner­halb von 14 Tagen sol­len die­se Arbei­ten abge­schlos­sen sein. „Die hal­be Bude ist schon weg“, sagt Ste­fan Mai, Pro­jekt­lei­ter bei der Kreis­wohn­bau­ge­sell­schaft (kwg). „Und im Novem­ber geht dann der Bau des Argen­tums los.“ Zur Monats­mit­te sol­len die Arbei­ten star­ten. Geplant… Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019
17. Oktober 2019

Grundsteinlegung: Zeitkapsel für Kipphut-Neubau versenkt

Achtgeschossiges Sarstedter Großprojekt soll im April 2021 fertiggestellt sein / Bürgermeisterin: „Skyline der Stadt verändert sich“

Von Micha­el Bor­n­e­mann Sarstedt.„Das fünf­te Hoch­haus auf dem Kipp­hut wird auch ein wenig die Sky­line unse­rer Stadt ver­än­dern“, stell­te Sar­stedts Bür­ger­meis­te­rin Hei­ke Bren­ne­cke ges­tern bei der Grund­stein­le­gung für das 7,5 Mil­lio­nen Euro teu­re Groß­pro­jekt der Kreis­wohn­bau­ge­sell­schaft (kwg) fest. Zahl­rei­che Ver­tre­ter des Rates und der Ver­wal­tung waren der Ein­la­dung zu die­ser Zere­mo­nie gefolgt. Sie wur­den Zeu­gen,… Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019

Und wann ziehst du ein?

400 Hektar Grün, preisgünstiges Wohnen, zwei UNESCO-Welterbestätten, vielfältige Sportmöglichkeiten, eine breit gefächerte Kulturszene, ausgezeichnete Bildungsangebote und vieles mehr – Hildesheim ist eine Stadt zum Leben!

Bei einer vierteiligen Fotoaktion unter dem Motto "Wann ziehst du ein?" wurde Hildesheim als attraktiver Wohnort präsentiert. Ausgewählte Bürgerinnen und Bürger bauten dabei jeweils einen Raum ihres privaten Wohnbereichs auf einem markanten Platz auf und wurden von dem Hildesheimer Fotografen Volker Hanuschke richtig in Szene gesetzt.

Making Of: "Mein Kinderzimmer in Hildesheim. Mit Platz für Freunde"

  • Wohnung Aktuell

    Lam­sprin­ge - zwei Bal­ko­ne war­ten auf Sie!
    Zim­mer: 3,00
    Wohn­flä­che ca.: 100 m²
    Kalt­mie­te: 501,00 EUR
    Neben­kos­ten (inkl. Hei­zung): 229,00 EUR
    Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und Ange­bo­te fin­den Sie hier.