08. April 2019

Mit Enteignungen gegen die Wohnungsnot? Land winkt ab

Niedersachsens Bauminister Lies (SPD): Es gibt bessere Mittel gegen Spekulation und Wucher / Demonstrationen in ganz Deutschland

Von Gor­don Repin­ski und Micha­el B. Ber­ger Han­no­ver. Fami­li­en fin­den kei­ne Woh­nun­gen, Älte­re haben Angst, die Mie­te nicht mehr zah­len zu kön­nen – die Wut über stark stei­gen­de Mie­ten hat am Sonn­abend Zehn­tau­sen­de Men­schen in deut­schen Städ­ten auf die Stra­ße getrie­ben. In Ber­lin, wo das Pro­blem wie in vie­len Groß­städ­ten beson­ders dra­ma­tisch ist, begann zugleich… Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019
04. April 2019

GKHi soll Projektplanung übernehmen

Bauausschuss stimmt Beitritt zur Gesellschaft mehrerer Kommunen zu / ÖPNV verbessern

VON KIM HÜSING Gro­nau – Die ehe­ma­li­ge Samt­ge­mein­de Gro­nau hat sich noch dage­gen aus­ge­spro­chen, der Bau­aus­schuss der Samt­ge­mein­de Lei­ne­berg­land emp­fiehlt jetzt den Bei­tritt zur Gesell­schaft für kom­mu­na­le Immo­bi­li­en Hil­des­heim (GKHi). Denn ein ent­schei­den­der Punkt habe sich geän­dert, wie Samt­ge­mein­de­bür­ger­meis­ter Rai­ner Mer­tens im Rah­men der Sit­zung erläu­ter­te: Wäh­rend frü­her die Betreu­ung von Immo­bi­liem im Vor­der­grund der… Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019
15. März 2019

Die Klinik gehört jetzt der Gemeinde

Entwurf für Bebauungsplan soll in etwa zwei Monaten vorliegen / Gespräche mit kwg über Projekte

Von Tho­mas Wedig Diek­hol­zen. Das Gelän­de der ehe­ma­li­gen Lun­gen­kli­nik samt Gebäu­den gehört inzwi­schen der Gemein­de Diek­hol­zen. Sie hat wie geplant von ihrem Vor­kaufs­recht Gebrauch gemacht, der Ver­kauf ist for­mal abge­wi­ckelt. „Wir haben auch schon die Schlüs­sel bekom­men“, berich­tet Bür­ger­meis­te­rin Bir­git Dieck­hoff- Hübin­ger.   Zur­zeit feilt ein Pla­nungs­bü­ro im Auf­trag der Gemein­de an dem Bebau­ungs­plan, der… Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019

Und wann ziehst du ein?

400 Hektar Grün, preisgünstiges Wohnen, zwei UNESCO-Welterbestätten, vielfältige Sportmöglichkeiten, eine breit gefächerte Kulturszene, ausgezeichnete Bildungsangebote und vieles mehr – Hildesheim ist eine Stadt zum Leben!

Bei einer vierteiligen Fotoaktion unter dem Motto "Wann ziehst du ein?" wurde Hildesheim als attraktiver Wohnort präsentiert. Ausgewählte Bürgerinnen und Bürger bauten dabei jeweils einen Raum ihres privaten Wohnbereichs auf einem markanten Platz auf und wurden von dem Hildesheimer Fotografen Volker Hanuschke richtig in Szene gesetzt.

Making Of: "Mein Kinderzimmer in Hildesheim. Mit Platz für Freunde"

  • Wohnung Aktuell

    ARGENTUM Elze - Hier sind Sie rich­tig!
    Zim­mer: 2,00
    Wohn­flä­che ca.: 59 m²
    Kalt­mie­te: 505,00 EUR
    Neben­kos­ten (inkl. Hei­zung): 151,00 EUR
    Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und Ange­bo­te fin­den Sie hier.